Putin spielt Bösewicht im nächsten James Bond Film

Putin Dr No Koala Cat Katze

Es macht keinen Sinn über den G-20 Gipfel irgendetwas zu berichten, weil: was da gesprochen wird ist so geheim, dass es die Welt niemals erfahren darf. Deswegen auch das Ablenkungsmanöver mir der falschen Katze.  Sehr schön! 


Advertisements

Wegen Apokalypse und so…

God Putin naked and a bit gay 01Ich hab schon bessere Endzeitfilme gesehen, als unsere Realitäten in den Nachrichten. Ich meine, Gott ist doch auch nur ein Arschloch – oder? Statt dass er das alles auf einmal mit einem Meteoriten platt macht, schickt uns der Penner so ein dämliches Virus und seine noch dämlicheren Gotteskrieger. Wäre ja in Ordnung, wenn er seinen Gotteskriegern so ein Virus schicken würde – aber nein, Gott ist sowas von pervers, dass man fast schon glauben könnte, dass seine Sprenggläubigen wirklich auf dem richtigen Weg sind, auch wenn sie dann nur in Fetzen ankommen.

Was hat der Arsch eigentlich je für uns getan? Der erfindet eine scheiß Religion nach der anderen und immer geht es um heilige Jungfrauen, gestörte Freaks bekloppte Regeln, „tue dies nicht, tue das nicht“ und so. Wozu braucht das perverse Schwein eigentlich 3 monotheistische Religionen? Hää? Wegen 3-Faltigkeit oder was? Ey, hätte er nicht eine Religion, für einen Gott, erfinden können, wo jeder eine Jungfrau bekommt? Wäre doch fair – oder? Bei der einen Religion vögelt er die Jungfrau selber und bei der anderen Religion muss man sich erst mal selbst in die Luft bumsen, bekommt dann aber gleich sechs dutzend davon. Und jetzt meint der Herr, er könnte mal wieder seine perverse Laune an uns rauslassen und Apokalypse spielen, indem er seine Viren, seine irren Gotteskrieger, ein paar Milliarden Neger und eine Klimakatastrophe auf uns los lässt. Dagegen ist so ein nuklearer Overkill mit den Russen ja geradezu entspannend. Da konnte er sich sogar zurücklehnen und sagen: „Ich nix schuld“ und mit Michelangelos Zeigefinger auf Putin zeigen. – Nö. Warum einfach, wenn’s auch kompliziert geht? Bei Gott muss alles irgendwie unergründlich sein. Er tut immer so als würde alles einen Sinn ergeben, nur wir sind natürlich alle zu doof ihn zu ergründen. Was soll den bitteschön einen Sinn ergeben? Wer hat den bitteschön vergessen bei dem Planeten die Klimaanlage einzubauen? Wer hat denn bitteschön versucht, einem epileptischen, perversen Analphabeten, in einer Höhle das dritte Testament zu diktieren? Ist doch klar dass es da zu Missverständnissen kommt. Die armen Juden haben nichts besseres zu tun, als seit 5775 Jahren auf den Messias zu warten. Die Christen warten seit 2000 Jahren auf das jüngste Gericht. – Und die Moslems? Die haben nix besseres zu tun, als die anderen beiden seit 1400 Jahren abzumurksen – scheißegal ob sie selber dabei drauf gehen. Vielleicht hätte der alte Zausel den religiösen Vollidioten sowas wie eine Gebrauchsanweisung mitgeben sollen? Einen Umschlag, in dem der Sinn des Lebens bereits drin steht. Wer keinen Bock mehr auf seinen blöden Glauben hat, der macht einfach den Umschlag auf, wird erleuchtet und lebt friedlich bis das Leben keinen Sinn mehr macht.

– Hoffentlich drückt Putin bald auf’s Knöpfchen. Das ist echt nicht mehr auszuhalten hier!


Niemand hat die Absicht einen Gashahn zuzudrehen!

Niemand hat die Absicht einen Gashahn zuzudrehen!