Mehr Satire und Sarkasmus geht echt nicht!

Für den Inhalt dieser Scheiße ist ausschießlich
Frau Merkel verantwortlich!


		
Advertisements

Islamkonferenz & Statistik beim ZDF

Islamkonferenz ZDF 2013 FriedrichEs war mal wieder Islamkonferenz. Da schweigen sich Innenminister Friedrich und die al Qaida – ääh – der Zentralrat der Muslime gegenseitig an. Hinterher jammern die Muslime in die Kamera und Herr Friedrich reagiert wie immer mit Unverständnis. Die Journalisten rühren das Ganze dann noch 3x um. Anschließend wird eine Statistik präsentiert, bei der Äpfel mit Birnen aufgerechnet wurden. Gestern Abend hat das deutsche Fernsehen wieder eine Glanzleistung präsentiert, die an Propaganda nicht mehr zu überbieten ist. Man könnte fast schon meinen der Nazi-Prozess sei unterbrochen worden und den Medien gehen die Themen aus.

In der ZDF heute Sendung vom 7.5.2013 geht es erst um den Beitrag die „Islamkonferenz in Berlin“. Im selben Beitrag werden im Anschluss eine Einwanderungsstatistik von 2012 präsentiert. Demnach sind im Jahr 2012 insgesamt 1.080.936 (1,08Mio.) Migranten nach Deutschland gekommen. Das sind 13% mehr als 2011 und die höchste Quote seit 1995. Hauptherkunftsland ist Polen (ohne Angabe). Aus Spanien, Portugal und Griechenland sind die Zahlen um 43% – 45% gestiegen! Ausgewandert sind übrigens 712.000 Menschen.

Frage: Wie viel sind 45% Spanier mehr und wo kommen die anderen her?

Die Rechenaufgabe ist dann denkbar einfach, wenn man die Pressemitteilung Nr.156 vom 07.05.2013: „Weiter hohe Zuwanderung nach Deutschland im Jahr 2012“ kennt. Darin geht es nicht mehr darum wie viele Leute von woher zu uns kommen und wer wieder weg zieht. Es geht nur darum wie viel mehr Menschen eingewandert sind:

 „Die Zuwanderung ausländischer Personen nahm hauptsächlich aus dem EU-Raum zu (+96.000 beziehungsweise +18%)

Das sind genau 629.333 Europäer mehr. Demnach kamen also 450.667 nicht aus der EU!

„Aus den sonstigen europäischen Staaten, die nicht der EU angehören, erhöhte sich die Zuwanderung um 16.000 ausländische Personen (+14%). Ebenfalls um 14% stieg die Zuwanderung aus Afrika, aus Asien wanderten 10% mehr Personen zu. Die Zuzüge aus Amerika blieben im Vergleichszeitraum nahezu unverändert.“

Das wären dann genau 130,286 Europäer aus nicht-EU Staaten. Womit dann noch 320.381 von außerhalb Europas gekommen sind. Nur lässt sich hier nicht weiter rechnen, weil keine Zahlen aus Amerika und Australien vorliegen. Die stehen aber in der Statistik auf Seite 6 Spalte 5, wenn man das Kleingedruckte liest! Australien 3.491 Personen und aus Amerika 43.676 Personen – ergibt zusammen 47.167. Somit kamen 273.314 Personen aus Afrika und Asien nach Deutschland. Soweit die Statistik des ZDF, wenn man sie in reale Zahlen umrechnet.

Bemerkenswert ist in dieser Statistik, dass die Türkei zu Europa gezählt wird und nur 25.414 Türken zu uns gezogen sein sollen!

Das bedeutet, dass nur 0,33%, der 2012 zugezogenen Migranten, Türken waren. Die gute Nachricht in der Statistik ist aber, dass 27329 Türken Deutschland inzwischen verlassen haben. Somit haben wir jetzt 1915 Türken weniger in Deutschland.   – Man kann auch etwas schön rechnen! Weiterlesen

Wahlvorhersage

Kleber mit HaseCDU/CSU       40,3%

SPD               28,1%

Grüne           14,9%

Linke              5,4%

FDP                4,8%

Piraten          2,6%

Andere          3,9%

 Das deutsche politische System der Nachkriegszeit wurde auf Stabilität ausgelegt. Nach der Katastrophe von Weimar wurde die 5% Hürde eingeführt, was eine Veränderungen der politischen Landschaft schwer macht. Die Subvention von Parteien ist ebenfalls darauf ausgelegt die kleine Parteien auch klein zu halten. Es sind immer die altbekannten 4-6 Parteien, die das Rennen unter sich ausmachen. Wenn keine unvorhergesehenen Katastrophen eintreten, dann ist die Bundestagswahl 2013 bereits jetzt gelaufen. 50Pf wagt bereits jetzt! eine Wahlvorhersage:

Bundestagswahlen laufen immer nach dem selben Schema ab. Es steht schon jetzt fest wer die nächste Kanzlerin wird. Damit wäre eigentlich schon alles gesagt. Außenminister wird übrigens Frank-Walter Steinmeier – auch das steht schon fest. Er hat nicht ohne Grund auf die Kanzlerkandidatur, zu Gunsten von Peer Steinbrück, verzichtet. Sigmar Gabriel kann dann Steinbrück gerade noch so überreden das Wirtschaftsministerium von Herrn Rösler zu übernehmen – um „Schlimmeres zu vermeiden“! Rösler wird bei einem Fallschirmsprung von einem Bambusfeld aufgespießt.   Weiterlesen

Die schönsten zerstörten Moscheen

2013

Da im Jahr 2012 die eine oder andere Kirche in Flammen aufging,
hat 50Pf – Blog Deutscher Länder
die TOP 10 der schönsten zerstörten Moscheen
bewertet.

LINIE

Platz 1
Irak – Irgendwo hinter FaludschaMosque pic 01

Platz 2
In Aleppo – SyrienMosque pic 07

Platz 3
Irgendwo in BayernMosque pic 03

Merkels Neujahrsansprache als Cloud

Neujahrsansprache CloudWer den restlichen Mist von der Alten unbedingt lesen möchte…
Weiterlesen