Gibt’s sonst noch irgendwas zu sagen?

So langsam sind wir hier ernsthaft angekotzt vom Intellekt mancher unserer Leser. Eigentlich sind es ja nicht unsere Leser aber wir zweifeln schon ernsthaft am Verstand einiger Leute, die sich  gerne als „inkorrekt“ bezeichnen. Offensichtlich hat sich rund um das Blog PI-News eine Gesellschaft von Unzufriedenen zusammengefunden, bei denen nicht der Wille nach Veränderungen im Mittelpunkt steht, sondern das kollektive Entrüsten. Im Prinzip ist das das Gleiche wie die Empörung von Claudia Roth. Was diesen Leuten fehlt ist der Blick fürs Ganze. PI-News ist so etwas wie eine Selbsthilfegruppe für konservative Spießer. Von Kewil bis Palin, eine Art deutscher Abklatsch der Tea-Party-Bewegung, die sich gerne in der Gruppe über Einzelfälle in ihrer Nachbarschaft aufregt, aber keine Ahnung vom wirklichen Ausmaß der Probleme auf der Erde hat.

Das Titelbild unseres letzten Beitrags zeigt das Ausmaß der eigentlichen Katastrophe sehr anschaulich im globalen Zusammenhang. Als dieser Artikel in der WELT erschien haben wir PI-News auf diesen Artikel aufmerksam gemacht.  Am nächsten Tag ging PI-Autor Kewil mit dem Artikel „2100 ist jeder Dritte Afrikaner“ auf das Thema ein. Statt die dramatische Statistik abzubilden gab es einfach ein Titelbild mit ein paar Negern aus dem Archiv. Auch sonst reicht Kewils Verstand nicht weiter über den Gartenzaun und so entrüstet er sich darüber, dass 2100 jeder zweite Deutsche ein Neger ist und hofft, dass sich die Demographen einfach verrechnet haben.  Die Kommentare unter diesem Artikel lassen uns am Verstand der dortigen Dorfspießerversammlung verzweifeln.

Vielleicht sollte einmal jemand Herrn Kewil erklären, dass „Gott sei Dank“ 2100 nicht jeder zweite Deutsche ein Neger sein wird, sondern bereits vor 2050 eine derartige Katastrophe auf der Welt ausbrechen wird, dass es ein 2100 nicht mehr geben wird!

Treffen sich 2 Planeten...


4 Antworten

  1. Vielleicht ist die alte hessische Formel :
    „Nit babbele, sondern mache“! die einzig
    richtige Antwort auf das Problem dieses
    „Tastatur-Heldentums“
    PS.
    Der kleine Antifa-Depp dem ich vor Kurzem
    sein eigenes Handy zu fressen gab, weiß was
    ich DAMIT meine. Wer Intresse hat zu einer
    neuen südwest-Gruppe der „Identitären“ zu
    gehören, kann sich ja mal melden!

    Gefällt mir

    • Du, wir sind bei den Identitären genau an dem Tag ausgetreten, an dem 50Pf auf Sendung ging!

      Der Grund dafür war der Unwille der Identitären sich zum Grundgesetz zu bekennen.

      Gefällt mir

  2. Werde aber auf alle Fälle demnächst mal auf einer Versammlung
    von Denen sein, um mir das Ganze mal anzuhören, denn – es ist
    mir Shit-egal mit Wem ich A K T I V etwas gegen diese Invasion
    der Satanisten unternehmen kann, Hauptsache daß etwas passiert!
    (da würde ich sogar ’nen Taubenzucht-Verein od.Kegelclub akzeptieren!)
    Moslems u.Bimbos müssen raus – egal wie! . . . . (und das „egal wie“
    meine ich g e n a u SO!)

    Gefällt mir

    • Ist ja OK.
      Nur ich sag Dir gleich, dass das mit „nicht links nicht rechts“ bloße Augenwischerei ist. Da stehen genug Ex-NPD-Leute dahinter und unabhängig ist das Ganze schon gar nicht. Dir wird schnell auffallen, dass es sich dabei um eine getarnte Jugendorganisation der vereinten Rechten handelt.
      Mir wäre es sogar egal wenn sie Rechts sind, aber es stinkt dort zur Genüge nach brauner Scheiße.
      Und Du wirst schnell feststellen, dass dort jede Menge Kindergarten praktiziert wird. Das ist nicht das was Du suchst.

      Solltest Du aber Interesse haben selbst eine Truppe aufzustellen, die nicht viel weiter rechts ist als die AfD – also ohne Nazikram zumindest – dann sind wir die ersten die das unterstützen würden. Wäre natürlich schön, wenn da auch linke und grüne Islamkritiker akzeptiert würden.

      Mit ist nämlich lieber, wenn einer der: „Moslems und Bimbos müssen raus“ schreit, nicht den Arm in die Luft streckt und sich dabei in die Hose pisst. Das ist bei einer gewissen Klientel einfach nicht gegeben!

      Wenn Du danach einen Bericht schreiben möchtest können wir den gerne veröffentlichen.

      Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: