Als 50Pf die Wulffwulffzela erfand

(Bekennerschreiben in eigener Sache)

Es war einmal zu einer Zeit in der 50Pf noch nicht erfunden war. Einzelne Blogger vagabundierten durch eine unkorrekte Blogger-Szene und gaben mal mal hier und mal da ihren Senf ab. Meistens wurden sie dabei geblockt. So begab es sich, dass ein kleiner Blogger auch im Blog der Kanzlerin seinen Mist niederschrieb und dafür ordentlich zensiert wurde. Von einer „Offenen Diskussion über den Islam“ konnte damals noch keine Rede sein. – Aber es war schön das wir darüber geredet haben.

Zu jener Zeit wurde ein großer Präsident vom Thron gestoßen und das Volk lechzte nach Genugtuung. Man beschloss dem Präsidenten den Marsch zu blasen und setzte dafür die Armee ein. Doch dem kleinen Blogger erschien die Armee nicht laut genug und vor lauter Frust, über die Zensur im Blog der Kanzlerin, schrieb er den völlig sinnentleerten Satz in ihr Blog: Wulffwulffzela text_468px

So begab es sich, dass das Volk zum Palast des Präsidenten zog, um die Armee zu unterstützen. Es wurde der schönste Abschied den sich ein Präsident in Friedenszeiten wünschen könnte. Und der kleine Blogger war stolz auf sich, weil er war der erste war, dem dieser Satz eingefallen ist. Sogar bis heute hat der kleine Blogger noch keinen Satz im Netz gefunden, der vor 18:18Uhr geschrieben wurde.

Und wenn er nicht zensiert wurde, dann steht er da noch heute!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: