Wir rufen zur Revolution auf!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir leben in einem totalitären Überwachungsstaat dessen technischen Möglichkeiten voll ausgeschöpft werden. Unsere Privatsphäre wurde der Notwendigkeit zur allumfassenden Bespitzelung geopfert. Der absolute Orwell’sche Alptraum ist Realität geworden. Unsere Freiheiten wurden uns genommen, unsere Rechte mit Füßen getreten und unsere Souveränität geschändet. Wir rufen alle Bürger dazu auf die Bastionen der Mächtigen zu stürmen und diese zur Verantwortung zu ziehen. Wir rufen Sie dazu auf Widerstand zu leisten. Wir fordern Ihren Einsatz, um mit allen Mitteln gegen diejenigen vorzugehen, welche gegen ihr Volk vorgehen. – Wir fordern jetzt den Staatsstreich!

(Gruppe 21. Juli)

 Snowden Smith matrix code

Die globalisierte Überwachung wird als notwendiges Übel im Kampf gegen den Terror hingenommen. Unsere Regierung war bereit dafür sämtliche Artikel unserer Verfassung zu brechen. Durch die totale Überwachung konnten 7 Terroranschläge in Deutschland verhindert und somit der soziale Friede auf Zeit gesichert werden. Der Preis dafür war die Aufgabe der Privatsphäre und die allumfassende Kontrolle der Bürger. Wir leben seither in relativer Sicherheit, vor den ins Land gelassenen islamischen Terroristen, sind aber unserer Freiheiten und Rechte beraubt worden. Der allumfassenden medialen Indoktrination ist der „full take“ unserer digitalisierten Gedanken gefolgt. Der Gläserne Bürger ist seit Jahren Realität und es wurde wissentlich hingenommen.

Von westlichen und deutschen Geheimdiensten wurde, mit Wissen der Regierung Merkel, die Art. 10 GG und Art. 13 GG derart eklatant missachtet, dass ein Einschreiten des Volkes geboten ist. Der digitale Fortschritt erlaubt es an einem Tag mehr Daten zu sammeln, als was die Stasi in 40 Jahren analog zusammenraffen konnte. Ein Sturm auf die modernen Stasizentralen dieser Republik ist dringend geboten. Widerstand wird jetzt zur Pflicht. Merkel hat dort weitergemacht, wo Mielke 1990 aufgehört hat. Die technischen Möglichkeiten haben ihr einen nie dagewesenen Grad an Überwachung ermöglicht. Wir Bürger müssen jetzt unsere Grundrechte zurück erkämpfen – mit allen Mitteln!

Durch die illegale Überwachung wurden 7 Terroranschläge verhindert. Das allein zeigt, dass die Islamisierung in Deutschland bereits seit Jahren den kritischen Punkt zum Bürgerkrieg überschritten hat. Stattdessen wurde der Import von Muslimen noch gefördert. Alleinig die Aushebelung des Grundgesetzes und die Errichtung eines totalitären Überwachungsstaates, hat den Ausbruch von Gewalt verhindert. Wer ohne die Totalüberwachung leben will, der muss auch bereit sein den Islam in Deutschland zu verbieten und alle Muslime zu deportieren. Unser Grundgesetz gebietet dies!

– Nieder mit Merkel! Der Aufstand hat begonnen.

Advertisements

2 Antworten

  1. Tja, dann wird´s seltsam ruhig…
    Die Deutschen kriegst du nicht mal bei Sonnenschein auf die Straße – als wär das alles noch nicht schlimm genug.
    Wie kann denen das nur egal sein? Das wird ihnen eines Tages noch leid tun….

    Schade, ich wär mit dabei.
    Dieses Duckmäusertum ringt mir nicht gerade Respekt vor meinen Landsleuten ab. Im Meckern sind sie Weltmeister, aber jeder erwartet vom
    anderen, dass der was tut.
    Was das Schlimmste aber ist: Die Wut wird falsch kanalisiert. Die lassen ihre Wut an ihren Landsleuten aus, statt sich zu solidarisieren und gegen die Obrigkeit vorzugehen.
    Fahrt nur einmal ein halbes Jahr Fahrrad, dann wisst ihr was ich meine. Selbst an der grünen Fußgänger-Ampel fahren sie einen über den Haufen, sofern man nicht zur Seite springt. Das ist ein glatter Mordversuch – und es sind KEINE Einzelfälle mehr.
    Gott, was ist bloß mit dieser Gesellschaft los?! Die sind alle psychisch tot.
    So bösartig und traurig war es noch nie.

    Analog dem Tierreich muss diese Gesellschaft, die nur aus Einzelkämpfern besteht, untergehen. Nur eine geschlossene Gemeinschaft ist überlebensfähig.

    Wenn dann doch noch gekämpft werden sollte, wird es kaum noch was zu verteidigen geben, oder es sind nicht mehr genügend Autochthone vorhanden.

    Deutschland ist mit diesen Leuten dem Untergang geweiht.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: