Die gefühlte Diktatur

MERKEL_4th_REICH_postitWo fängt eigentlich eine Diktatur an und wo hört die Demokratie auf? Wahrscheinlich dann, wenn das Volk keine Wahl mehr hat. Im Prinzip ist das eine philosophische Frage. Tatsächlich sind diese Begriffe nicht ganz eindeutig zu unterscheiden.

Demokratie ist das Recht seinen Diktator frei zu wählen!“

Wem dieser Spruch zuzuschreiben ist konnte nicht so ganz geklärt werden. Wenn er nicht von Platon ist, dann stammt er vermutlich von 50Pf. Vielleicht weiß ja einer unserer Leser woher der Spruch stammt? In jedem Fall ist es schwierig eine Definition zu finden, um eine Diktatur zu definieren.

Am Ende entscheidet der gesunde Menschenverstand des Bürgers und dessen Gefühl für Gerechtigkeit. Und im Falle der Regierung Merkel dreht es jedem idealistischen Demokraten den Magen um. Eines ist aber in jedem Fall sicher. Mit „Herrschaft des Volkes“ hat das, was sich in diesem Land abspielt, nichts mehr zu tun!   

Demzufolge handelt es sich bei der Bundesrepublik Deutschland um eine eindeutige Diktatur oder auch Bonzokratie, welche durch Frau Merkel und ihre politischen Vasallen der Einheitsparteien geführt wird. Bei Wikipedia findet sich unter Diktatur folgende Definition:

Als Begründung zur Macht beruft sich ein Diktator in der Regel auf eine besondere Gefahr oder Krise des Staates, die er abwenden könne.“

Vermutlich ist aber Frau Merkel selbst nur die Weisungsempfängerin, welche ihre Befehle aus der Kaste der Geldbonzen und Industriellen empfängt. Sie regiert auf Grund einer Krise, der auf einfache Weise begegnet werden könnte, wenn man nur wollte. Man will aber nicht! Denn nichts ist für unsere Geldbonzen so gewinnbringend wie diese Krise. Merkels Rezept gegen die Krise lautet:

Wir geben jetzt alle unser Geld den armen Banken, damit die es an die arme Industrie verleihen kann, damit es uns wieder gut geht.“

Da wundert es niemanden, dass diese Krise niemals enden mag und die Banken immer mehr Geld brauchen. Vermutlich will auch niemand dass diese Krise endet, denn nichts ist denen da oben lieber, als ein Volk das durch Armut kontrolliert werden kann.

Per Definition sind die Verletzung der Menschen- und Bürgerrechte, Justiz ohne Unabhängigkeit, Zensur in Presse und Medien, Manipulierte Wahlen und eine Geheimpolizei wichtige Merkmale einer Diktatur. In der heutigen Bundesrepublik kann man diese Kriterien als gegeben ansehen. Zustimmungsergebnisse von weit über 60% für Merkel entstammen wohl keiner Umfrage, sondern den Vorgaben des Propagandaministeriums.

Als Deutsche haben wir die Pflicht nie wieder eine Diktatur zuzulassen. Unser Grundgesetz gebietet mit allen Mitteln gegen diejenigen Widerstand zu leisten, die versuchen eine Diktatur zu errichten. Wir möchten daher zum aktiven Widerstand aufrufen. Es ist inzwischen 5 nach 12. Es wird nicht mehr versucht eine Diktatur zu errichten, wir haben sie bereits. Daher fordern wir den Kampf gegen das System Merkel aufzunehmen und auch aktiv zu führen. Nicht weil wir andere politische Ansichten vertreten und einen politischen Gegner ausschalten wollen, sondern weil es bereits jetzt zu spät ist. Als Deutsche haben wir die Pflicht den freiheitlich-demokratischen Rechtsstaat wiederherzustellen. Notfalls auch über ihre Leiche!

 –

Advertisements

5 Antworten

  1. Mohammed war ein Frauenvergewaltiger
    https://www.box.com/s/edjs06la87jejezmpkm4

    Gefällt mir

  2. Thema verfehlt, setzen, 6!

    Gefällt mir

  3. Die Herrschaft des Geldes nenn man Plutokratie.
    Schon der Führer wetterte gegen die Plutokraten, die sich als Demokraten ausgaben.
    Merkel in einer braunen Uniform darzustellen, ist also falsch.
    Der Smoking ist die Uniform der Plutokraten.
    Oder halt bei Pissnelken, der Hosenanzug.

    Gefällt 1 Person

  4. Heute, 11/3 Jahr später mehr denn je, mit dieser Zwangsabgabe, die sich „Beitragsservice“ nennt und vormals GEZ hieß.
    In einer Demokratie kann man keine Verträge für Dritte abschließen. In einer Diktatur schon.
    GEZ gab´s schon unter Goebbels….
    Der sich nach und nach installierende Polizei-und Überwachungsstaat sind eindeutig Indizien einer Diktatur.

    Haben wir erstmal die Staatsmacht gegen uns, wissen wir alle, wie es endet.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: