sonntagsfrage, update

sonntagsfrage, update. (Reblog von Blubberfisch)

auch in der aktuellen ausgabe der sonntagsfrage tut sich an der spitze nicht viel. die union ist dank mutti merkel uneinholbar in führung, selbst wenn die fdp es im september nicht über die fünf-prozent-hürde schaffen sollte, ist rot-grün alles andere als in trockenen tüchern – auch wenn die grünen langsam aber sicher wieder zulegen können. grössere veränderungen erwarte ich weder durch den rücktritt schavans noch dieses obskure peerblog.

spannend bleibts dagegen weiter in den umfrage-niederungen. das abschneiden der fdp kann momentan – legt man eine fehlertoleranz von plus/minus zwei prozent zugrunde – kaum vorausgesagt werden, während die sms-geschichte von ponader und lauer den auf bundesebene ohnehin schlecht aufgestellten piraten in dieser woche den rest gegeben haben dürfte. glückwunsch.

sonntagsfrage1die sonntagsfrage-gemittelt-grafik wurde entsprechend aktualisiert, die zahlen in klammern enstprechen den veränderungen zur letzten gemittelten sonntagsfrage vom 04.02.2013 in prozentpunkten. umfragen, die älter als 14 tage sind, wurden mangels aktualität nicht mehr berücksichtigt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: